Unsere Ziele

Wir sehen uns als eine moderne, soziale und zukunftsorientierte Bildungseinrichtung, die als eine von mehreren Beruflichen Schulen des IB im Verbund Süd nach weitgehend standardisierten Rahmenbedingungen und Vorgaben Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu einem neuen Abschluss begleiten.


Die IB Beruflichen Schulen Stuttgart-Vaihingen unterscheiden sich durch die individuelle Zusammensetzung der Lehrerschaft, die zahlreichen Zusatzangebote und die durch die Schulleitung verantworteten operativen Schwerpunkte: 

  • Schulentwicklung (Ziel: ein breitgefächertes Angebot), 
  • Qualitätsentwicklung (Ziel: Verbesserung der Unterrichtsqualität) 
  • Pädagogische Führung (Ziel: Einbindung der Lehrkräfte in alle Arbeitsprozesse)
  •  Schulmanagement (Ziel: optimale Gestaltung von schulinternen Abläufen)

 

Junge Menschen brauchen Kontinuität, Orientierung und feste Strukturen. Wir wechseln - wenn möglich - deshalb zum Beispiel den Stundenplan nur einmal im Halbjahr und geben den Schülerinnen und Schülern die nötige Zeit zur persönlichen Reife und Entwicklung.

 

Sie sollen im besten Fall Lernen als persönliche Bereicherung erfahren, die ihnen einen direkten Nutzen zur Bewältigung ihrer Zukunft und ihres Alltags bringt.

 

Unser Bestreben ist es, Schüler beim Übergang von Schule zu Beruf kompetent zu begleiten und ihnen ein Maximum an erfolgreichen Abschlüssen zu ermöglichen, denn wir sind überzeugt, dass nur Erfolge ihre persönliche Einstellung zum Thema Schule verändern und das Selbstbewusstsein stärken.

 

Wir wünschen uns viele zufriedene Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte!

 

Ihre Schulleiterin

Julia Müller M.A.