07.12.2017

"Mitmachen Ehrensache"

Am 5. Dezember fand die Aktion "Mitmachen Ehrensache" statt, bei der auch SchülerInnen aus unserer Schule beteiligt waren.

 

Die SchülerInnen konnten im Rahmen dieser Stuttgarter Aktion einen Tag lang in einem Stuttgarter Betrieb arbeiten und gleichzeitig ihren Lohn für einen guten Zweck spenden!

 

Erstmals haben in diesem Jahr auch Geflüchtete Jugendliche an der Aktion teilgenommen: SchülerInnen aus unserer VAB-Klasse.

 

 

Durch enge Zusammenarbeit mit der Stuttgarter Jugendhausgesellschaft konnten wir dafür sorgen, dass 14 junge Geflüchtete in unterschiedlichen Läden und Einrichtungen einen Tag lang für den guten Zweck arbeiteten.

 

Dies stieß auf ein breites und erfreuliches Medienecho, bei dem unsere Schule u.a. durch den Sozialminister des Landes Baden-Württemberg positiv erwähnt wurde. (Klick: hier)