Unser Lehrerkollegium im Schuljahr 15-16

In diesem Schuljahr unterrichten rund 60 Lehrerinnen und Lehrer in den Beruflichen Schulen in Asperg. Das Kollegium umfasst eine große Bandbreite. Vom jungen über den pensionierten Lehrer bis zum Quereinsteiger aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen.

Für das Kollegium steht die individuelle Begleitung der Schüler vom Start bis zur erfolgreichen Prüfung im Vordergrund. Die Klassenlehrer bieten telefonische Sprechzeiten an. Das Schulsekretariat informiert Sie gerne über die entsprechenden Zeiten.

Oberstufenberatungsteam

Seit einigen Jahren sind wir, Sibylle Weber (Französisch- und Deutschlehrerin) und Benjamin Horntasch (Mathematik- und Physiklehrer) das Oberstufenberatungsteam.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, euch am SG und BK auf eurem Weg von der Eingangsklasse bis zum Abitur bzw. der Fachhochschulreife zu begleiten. Denn manchmal scheint die Oberstufe wie ein Dschungel aus Kursen, Punkten, GFS, Klammerungen, Unterbelegungen etc. zu sein. Da braucht man Wegweiser und Ratgeber und als solche verstehen wir uns.

Unsere Aufgaben sind vielfältig und teilen sich in administrative, organisatorische und beraterische Bereiche auf. Weiterhin arbeiten wir eng mit der Agentur für Arbeit zusammen, stellen den Kontakt zu den zuständigen Mitarbeitern her. So bekommt Ihr die Möglichkeit, euch in Beratungsgesprächen vor Ort über Studien- und Berufswahlmöglichkeiten zuinformieren.

Also: Bevor ihr euch im Abi- oder FHR-Dschungel verlauft, fragt einfach nach. Bisher haben wir immer noch eine Lösung oder einenPlan B gefunden. In diesem Sinne wünschen wir euch für die anstehenden Prüfungen viel Glück und Erfolg!

Frau Weber und Herr Horntasch

 

 

Schulsprecher im Schuljahr 2015/2016

v. l. n. r.: Max Stuber, Kim Kretzschmar, Seven Agircan

Liebe Eltern und vor allem  liebe Schülerinnen und Schüler,

wir, die Schülersprecher für das Schuljahr 2015/2016, möchten uns gerne bei Euch vorstellen.

Das Trio der Schülersprecher besteht aus Kim Kretzschmar (Klasse 13c) und den Stellvertretern Max Stuber (Klasse 13c) und Seven Agircan (BK2b).

Bei Problemen im Unterricht, mit Lehrern oder der Schulleitung könnt Ihr Euch jeder Zeit an uns wenden.

Wir haben immer ein offenes Ohr für Euch und werden die Interessen der Schülerinnen und Schüler vertreten.

Unser Ziel ist es, die bislang schon gute Zusammenarbeit zwischen Schülern und Lehrern sowie der Schulleitung weiterhin beizubehalten und noch weiter zu verbessern. Somit möchten wir dazu beitragen, Euch den Schulalltag so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir wünschen Euch allen ein angenehmes und erfolgreiches Schuljahr.

 

Viele liebe Grüße,
Eure Schulsprecher

Kim, Max und Seven

 

 

 

Vertrauenslehrer

wir freuen uns sehr, hier über unsere Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern berichten zu können.

Wer sind „wir“? Wir sind die Vertrauenslehrer und damit Ansprechpartner für „Alle“ - bei kleinen und großen Problemen sowohl persönlicher als auch schulischer Natur. Ganz besonders am Herzen liegt uns die Betreuung der SMV, die sich aus den jeweiligen zwei Klassensprechern/innen der Schulklassen zusammensetzt. Die eigentliche „Leitung“ obliegt den Schulsprechern/innen.

Die SMV organisiert mit und für die Schulgemeinschaft Projekte verschiedenster Art. In diesem Schuljahr fand bereits der traditionelle Nikolausmarkt auf dem Schulhof statt, bei dem wir alle mit Waffeln/Crêpes, Kinderpunsch, Schokofrüchten und Plätzchen versorgt wurden. Weitere Aktionen - wie z. B. Fasching am IB - sind bereits geplant.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit mit der auch in diesem Jahr wieder sehr engagierten und einfallsreichen SMV. Mehr über die Arbeit der SMV und weitere spannende Artikel rund ums Schulleben können Sie auf dem "Schwarzen Brett" und unter "SMV" lesen. Dazu wünschen wir Ihnen viel Spaß :)

Frau Zechner und Herr Schwarz