1-jähriges Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (sozialpäd. / land- / hauswirtschaftlich)

 
Bild

Wird (auch) angeboten in:

Das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern allgemeinbildende Inhalte und fachtheoretische Kenntnisse, die auf einer abgeschlossenen, mindestens zweijährigen Berufsausbildung aufbauen. 


Das Berufskolleg hat die berufliche Ausrichtung:

sozialpädagogisch / landwirtschaftlich / hauswirtschaftlich I Profilfach: Biologie und Gesundheitslehre

 

Die Art Ihrer Berufsausbildung legt die jeweilige Ausrichtung des einjährigen Berufskollegs zum Erwerb der Fachhochschulreife fest. Neben dem Profilfach ist am Ende eine schriftliche Prüfung in Mathematik, Deutsch und Englisch sowie eine mündliche Prüfung abzulegen.

Ziel des Angebots

Erwerb der Fachhochschulreife

Voraussetzungen

  • Fachschulreife 

oder 

  • Realschulabschluss 

oder

  • Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines Gymnasiums (bzw. Klasse 10 eines 8-jährigen Gymnasiums) 

oder

  • der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes

 

und

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung.

 

Zielgruppe

Zielgruppe sind Personen, die beruflich neue Wege einschlagen möchten und ein Studium an einer Hochschule beginnen möchten.